Ipad icloud fotos herunterladen

Ihre Fotos werden auf den Computer heruntergeladen. Sie finden sie in einem Ordner namens iCloud Fotos im Ordner Downloads. Von dort aus können Sie die Bilder an einen beliebigen Speicherort auf Ihrem Computer oder auf einer externen Festplatte verschieben. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche “Änderungen anwenden”, um die Übertragung von iCloud-Fotos auf das iPhone zu bestätigen. Wenn Sich Ihre Fotos nicht in iCloud befinden (sie wurden nicht synchronisiert), machen Sie sich keine Sorgen – das bedeutet, dass sie in ein iCloud-Backup aufgenommen werden. Sie können jetzt Fotos direkt auf Ihrem iPhone mit iCloud-Wiederherstellung wiederherstellen. Die Nachteile sind, dass Sie nicht in der Lage sein werden, nur iCloud-Fotos wiederherzustellen und Sie müssen zuerst alle Inhalte vom iPhone löschen. Wenn Sie eine “demokratischere” Art und Weise der Wiederherstellung Ihrer Fotos wünschen, verwenden Sie CopyTrans Backup Extractor – es wird Ihre iCloud-Backups finden und auf Ihren PC extrahieren, nach dem Sie sie einfach auf das iPhone importieren können. Wenn Sie mit dem Löschen und Wiederherstellen fortfahren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus: Ihre Sammlung lädt jedes Mal in iCloud hoch, wenn Ihr Gerät eine Verbindung mit Wi-Fi herstellt und Ihr Akku geladen wird.

Wenn Sie über iOS 11 oder höher verfügen, kann Ihre Bibliothek auch über Mobilfunk aktualisiert werden. Je nach Internetgeschwindigkeit kann die Zeit, die Sie zum Anzeigen Ihrer Fotos und Videos auf all Ihren Geräten und iCloud.com benötigt, variieren. Hier ist der schnellste Weg, um alle Ihre Originalfotos von iCloud auf ein iPhone herunterzuladen: Sie können Ihre iCloud-Fotoeinstellungen überprüfen, indem Sie zu Einstellungen > Fotos gehen. Wenn iPhone-Speicher optimieren ausgewählt ist, speichert Ihr iPhone kleinere Versionen Ihrer Fotos. Klicken Sie auf einen beliebigen Titellink unten, um direkt zu diesem Abschnitt des Artikels:1 zu wechseln. Wie man Fotos von iCloud auf iPhone2 herunterlädt. Wie man Fotos zwischen iPhone und iPad mit iCloud3 überträgt. Wie man Fotos von iCloud auf Mac4 herunterlädt. Wie man Fotos von iCloud auf Windows PC5 herunterlädt.

Wie man Fotos von iCloud.com6 herunterlädt. Wie man Fotos vom freigegebenen iCloud-Album herunterlädt Wenn jemand ein freigegebenes iCloud-Album mit dir teilt, erhältst du eine E-Mail. Klicken Sie auf den iCloud-Link in der E-Mail, um auf die Fotos in Ihrem Webbrowser zuzugreifen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Telefon über einen Internetzugang verfügt. Wi-Fi ist die beste Option. Sie können Ihre mobilen Daten verwenden, aber denken Sie daran, dass, wenn Sie viele Fotos herunterladen, Sie Ihren Datenplan überschreiten könnten. iCloud Fotos speichert automatisch jedes Foto und Video, das Sie in iCloud aufnehmen, sodass Sie jederzeit von jedem Gerät aus auf Ihre Bibliothek zugreifen können. Alle Änderungen, die Sie an Ihrer Sammlung auf einem Gerät vornehmen, ändern sich auch auf Ihren anderen Geräten.

Ihre Fotos und Videos sind in Jahre, Monate, Tage und alle Fotos unterteilt. Und alle Ihre Erinnerungen und Menschen werden überall aktualisiert. Auf diese Weise finden Sie schnell den Moment, Das Familienmitglied oder den Freund, den Sie suchen. Wenn Sie versuchen zu verstehen, wie man Bilder von iCloud auf Ihr iPhone bekommt, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass es bei iCloud nicht so einfach ist, Bilder von iCloud zu bekommen. Glücklicherweise gibt es 4 funktionierende Lösungen, um Fotos von iCloud auf Ihr iPhone herunterzuladen, aus denen Sie wählen können: Wenn Sie Ihre iPhone-Fotos auf Ihrem iPad haben, können Sie Ihre Bilder auf einem größeren Bildschirm anzeigen und bearbeiten. Dies wird als “Synchronisierung” bezeichnet. Wenn Ihre Fotos zwischen Geräten synchronisiert werden, werden alle Änderungen, die Sie auf einem Gerät vornehmen, auf dem anderen Gerät angezeigt. Nachdem Sie Ihre Fotos importiert haben, können Sie Ihre Bibliothek sichern. Sie können sie als separate Bibliothek auf Ihrem Computer oder auf einem anderen Laufwerk speichern.

In einem unserer vorherigen Beiträge haben wir darüber geteilt, wie Sie auf Ihre iCloud-Fotomediathek zugreifen können. Heute werden wir erklären, wie sie iCloud-Fotos auf Ihre iOS-, macOS- und sogar Android- und Windows-Geräte herunterladen. Wählen Sie im Bereich ganz rechts einen PC-Ordner aus, in dem Sie Ihre iCloud-Fotos gespeichert haben. Wählen Sie dann die genauen Fotos aus, die Sie auf das iPhone übertragen möchten. TIPP: Um mehrere Fotos auszuwählen, halten Sie die STRG-Taste gedrückt und klicken Sie auf die einzelnen Fotos. Um alle iCloud-Fotos auszuwählen, drücken Sie STRG + A. Wählen Sie schließlich den Ordner aus, in den Sie die Fotos extrahieren möchten, und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Voila! Sie können nun auf “Ordner öffnen” klicken, um alle extrahierten Fotos anzuzeigen.

CategoriesUncategorized